Buchprojekt: ÜBERWUNDEN

ÜBERWUNDEN ist ein Buch- und Aufklärungsprojekt, das wir Hudensöhne gemeinsam mit unserem Kumpel Daniel Bauermeister von Verlorene Jungs Tätowierungen und der Illustratorin Lea Dietrichs gestartet haben. Es zeigt Menschen, die unter selbstverletzendem Verhalten gelitten und die Narben ihrer Vergangenheit durch ein Tattoo in etwas Inspirierendes verwandelt haben.

Kai-Hendrik hat fotografiert, Christian gefilmt und Interviews geführt, Daniel hat ebenfalls interviewt, sich den Namen „ÜBERWUNDEN“ ausgedacht und schreibt das Buch gerade rund.

Für jede Geschichte gibt es einen netten Trailer für Social Media und eine ca. 10-Minütige Dokumentation mit Tiefgang.

Mehr dazu findet ihr auf ueberwunden.com